Lehrstelle als Kaufmann/-frau öffentlicher Verkehr EFZ

Lehrstelle als

KAUFMANN/-FRAU ÖFFENTLICHER VERKEHR EFZ

kauffrau oev

Die zentralen Inhalte der dreijährigen Ausbildung sind:

  • Verarbeitung des Taxzuschlagswesen
  • Mithilfe in der Buchhaltung (Debitoren/Kreditoren)
  • Verarbeitung der Einnahmen durch die Billettautomaten
  • Verkauf von Fahrausweisen in der Ticketeria
  • allgemeine administrative Büroarbeiten

Ihr Profil

Diese Anforderungen werden für die Ausbildung gestellt:

  • Sekundarschule (Sek. A)
  • gute Deutschkenntnisse
  • Flair für Zahlen
  • Freude am öffentlichen Verkehr
  • Lernbereitschaft, Ausdauer und Belastbarkeit
  • Offenheit, Motivation und Teamfähigkeit
  • sehr gute Ortskenntnisse der Region Schaffhausen

Bewerbungsunterlagen

Folgende Unterlagen müssen vollständig der Bewerbung beigelegt werden:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugniskopien aller Sekundarschulsemester
  • Falls vorhanden: Diplome, Kursatteste, Schnupperlehrberichte, Referenzen etc.

Interessiert?

Nächster Lehrbeginn: August 2022.

Für Auskünfte steht Ihnen Marco Leu, Leiter Technik, unter der Telefonnummer +41 52 644 20 60 oder der E-Mail-Adresse marco.leu@vbsh.ch gerne zur Verfügung.

Kurzportrait: Lehre als Kauffrau / Kaufmann ÖV bei den VBSH