Einstellung Nachtnetz per 6. November 2020

Aufgrund der Entscheide des Bundesrates vom 28. Oktober (Sperrstunde ab 23 Uhr) und in Absprache mit den Bestellern des Bundes und der Kantone, wird das Nachtbus-Angebot im Kanton Schaffhausen auf das Wochenende vom 6. November 2020 eingestellt

Die Einstellung des Nachtangebots erfolgt vorerst unbefristet. Eine allfällige Wiederaufnahme erfolgt in Abhängigkeit der Vorschriften des Bundesrates zu den Bereichen Sperrstunde und Nachtleben mit einer Vorlaufzeit von drei Wochen. Für das Nachtbus-Angebot der vbsh bedeutet dies, dass sämtliche zuschlagspflichtigen Nachtbusse, welche in den Nächten Fr/Sa und Sa/So verkehren, bis auf Weiteres ersatzlos entfallen. Die letzten kursmässigen Fahrten verkehren damit um 23.50 Uhr.

Die vbsh bitten ihre Fahrgäste um Verständnis.

weitere News